Heiner Labonde

Verlag & Mediakontor

Feilenhauerstraße 44

41515 Grevenbroich

 

Tel.: 02181 - 162371 (AB)

info@labonde-verlag.de

www.labonde-verlag.de

Heiner Labonde / Jessika Kuehn-Velten

Finnland: Saimaa und Karelien

In komplett überarbeiteter und erweiterter Fassung mit neuem und zusätzlichem Bildmaterial ist der Regionalreiseführer Finnland: Saimaa und Karelien ein verlässlicher Begleiter in den östlichen Teil Finnlands, nach Savo, Süd- und Nordkarelien. Von Lappeenranta bis nach Kuopio und an den Pielinen, von Mikkeli bis Ilomantsi und an die russische Grenze beleuchtet der Reiseführer ausführlich wie übersichtlich Sehenswertes und Erlebenswertes. Aus dem Inhalt: ABC Ostfinnland/Zur Einstimmung - Vor der Reise - Anreise - Unterwegs in Ostfinnland - Ferien aktiv - Begegnung mit Ostfinnland/Geschichte und Gegenwart - Sprache/Mini-Lexikon - Feriengebiet Mikkeli (Grün-goldene Kulturstraße/Puumala)- Südkarelien (Lappeenranta/Zwischen Steinwällen und Edelsteinen/Imatra/Entlang der Straße der Runen und Sänger) - Im Herzen Seenfinnlands (Savonlinna/Auf Wegen von Wasser und Holz/Am Puruvesi/Nationalparks) - Von Klöstern und Kanälen (Heinävesi/Valamo/Varkaus) - Aussichten in Nordsavo (Kuopio/Der Eisenerzweg) - Nordkarelien (Joensuu/Keski Karjala/Rund um den Pyhäselkä/Outokumpu/Weg nach Norden) - Vom Pielinen in den wilden Osten (Pielinen/Koli/Nurmes/Lieksa/Ilomantsi) ... www.edition-elch.de

 

Finnland: Saimaa und Karelien

Heiner Labonde & Jessika Kuehn-Velten

Verlag Edition Elch, Offenbach am Main 2009

Taschenbuch, 336 Seiten

154 Abb., davon 52 farbig

19,90 Euro

ISBN 978-3-937452-17-3

 

Heiner Labonde / Jeessika Kuehn-Velten

Finnland: Åland-Inseln

Der deutschsprachige Reiseführer ausschließlich und ausführlich über Åland: 6.700 Inseln und Schären zwischen Schweden und Finnland, eine autonome finnische Provinz mit eigenem Parlament, eigener Flagge, eigenen Briefmarken – und 28.000 Bewohnern, die Schwedisch sprechen. Mit Kabel-, Fahrrad- und Schären-Fähren geht es von Insel zu Insel. Die Hauptstadt Mariehamn liegt auf einer Landzunge in der Ostsee, ist klein und überschaubar, provinziell ebenso wie munter und weltoffen. Hafenpromenaden und ein Seefahrtviertel, Ateliers, Cafés und Restaurants laden zum Bummeln und Entdecken ein. Ein Schärenparadies, diese Vielfalt der Flora und Fauna, der schnelle Wechsel der Landschaften: von sanft bis rau, mal dicht bewaldet, mal kahler Fels, doch immer dem Wasser nahe. Wie geschaffen für Familienurlauber und Outdoorer: zum Paddeln und Segeln, Angeln und Baden, Golfen und Reiten, Wandern und Rad fahren, zum Beispiel auf Postvägen, der historischen Postroute. Viel Kultur auf Åland: Kunst und Handwerk, Mittsommerbräuche und Wikingermarkt, Kirchenmusik und Rockfestival Rockoff, kulinarisches Qualitätssiegel Skärgårdssmak, Spezialitäten wie Kobba Libre und der Apfelschnaps Ålvados.

 

Finnland: Åland-Inseln

 Heiner Labonde & Jessika Kuehn-Velten

Verlag Edition Elch, Offenbach am Main 2011 (2. akt. Auflage)

Taschenbuch, 288 Seiten
143 Fotos in Farbe und sw · 10,5 Seiten Karten und Stadtpläne
Euro 18,90

ISBN 978-3-937452-22-7

 

 

Heiner Labonde / Jessika Kuehn-Velten

Finnland: Helsinki und Hauptstadtregion

Helsinki, eine Stadt nahe der Grenze zwischen Westen und Osten, so vertraut und doch so eigenwillig anders, ein heißes Pflaster im kühlen Norden. Seitdem Helsinki im Jahr 2000 eine der europäischen Kulturstädte war, hat es den Durchbruch als Reiseziel nicht nur für Finnland-Spezialisten geschafft. Helsinki ist in und auf dem Weg, dem benachbarten Stockholm den Rang abzulaufen. Die Autoren stellen eine quirlige, lebendige Stadt vor, in der zugleich die Ruhe, das Blau des Meeres und das Grün der Natur allgegenwärtig sind. Stadtwanderer mit Sinn für Architektur und Museales kommen in Helsinki ebenso auf ihre Kosten wie Nachtschwärmer, die kulinarische Abenteuer und Kneipen-»Kultur« suchen. Wer sich für Shopping interessiert, wird sich vor allem an finnischem Design ergötzen. Tipps für Aktivitäten und zahlreiche praktische Informationen vervollständigen den Städteführer.

 

Finnland: Helsinki und Hauptstadtregion

 Heiner Labonde & Jessika Kuehn-Velten

Verlag Edition Elch, Offenbach am Main 2008 (4. Auflage, keine gedruckte Neuauflage mehr)
Taschenbuch, 312 Seiten
110 Abbildungen, davon 49 vierfarbig · 8 Seiten Karten und Stadtpläne

Euro 17,90

ISBN 978-3-937452-13-5

 

Heiner Labonde / Jessika Kuehn-Velten

Finnland: Südwestküste mit Turku

Finnlands Südwesten prägt eine einzigartige Küsten- und Schärenlandschaft voller historischer Plätze, kultureller Höhepunkte und raffinierter (Fisch-)Variationen aus den lokalen Küchen. Die einstige Hauptstadt Turku mischt altehrwürdig-hanseatisches Flair mit der jungen Kulturszene einer modernen Universitätsstadt. Weitere Kapitel stellen die Schären-Ringstraße vor Turku vor, die Kimito-Inseln, Finnlands Südspitze mit Ekenäs und Hanko, den westlichen Teil von Uusimaas Küste (Richtung Hauptstadt) sowie abschließend die Westküste bis hinauf nach Pori mit seinen kilometerlangen Sandstränden am Bottnischen Meerbusen. An der Küste aktiv: Wandern, Rad fahren, Reiten und Golfen, für Wassersportler romantische Häfen und Ankerplätze, feinsandige Strände und immer wieder Felsbuchten zum Angeln, Baden, Paddeln, Segeln. Musikfestivals: die Crusell-Woche in Uusikaupunki, die klassischen Sommerkonzerte in Ekenäs mit dem bekannten Dirigenten Jukka-Pekka Saraste, der renommierte Pori Jazz, Baltic Jazz in Dalsbruk, Korpo Sea Jazz und Korpo Folk, Rauma Blues und Rauma Rock, Orgeltage in Pargas und nordische Lieder in Hanko. Sommerliche Volksfeste: das Faces Etnofestival in Pohja, die Wikingertage in Rosala, die Potatisdagar in Ingå zu Ehren der Kartoffel und Abendmärkte selbst in kleineren Häfen der Schärengemeinden. Noch mehr Kultur: schmucke Altstadtviertel mit idyllischen Hinterhöfen, Gutshöfe inmitten grüner Parklandschaften, Eisenhüttenmilieus, Spitzenklöppeln in Rauma, russische Spuren und finnlandschwedische Traditionen.

 

Finnland: Südwestküste mit Turku

 Heiner Labonde & Jessika Kuehn-Velten

Verlag Edition Elch, Offenbach am Main 2007
Taschenbuch, 312 Seiten · 157 Fotos, davon 49 farbig · 7 Seiten Karten und Stadtpläne

Euro 18,90 · ISBN 978-3-937452-10-4